Drucken Versenden

Caritas Wohnen qualifiziert 16 Mitarbeitende zur Praxisanleitung

Bild anzeigen

Mit Zertifikat und Rose wurden die erfolgreichen Praxisanleitungen geehrt. Heiner Müller und Vera Holtkamp (beide außen links) gratulierten im Namen des Trägers.

© Foto: CWW Paderborn

Warburg (wrs) - Seit Juni 2021 haben die 16 Kolleginnen und Kollegen der Caritas Wohnen gGmbH für ihre Qualifikation als Praxisanleitungen gelernt, gearbeitet und vorbereitet. Nun konnten sie stolz ihre Zertifikate als Praxisanleitungen entgegennehmen und werden nun Auszubildende und Praktikanten bei der Caritas Wohnen gGmbH auf deren ersten Schritten und Wegen ins Berufsleben begleiten.

In Vertretung für das Leitungsteam Wohnen gratulierte Heiner Müller, Teamleitung der Außenwohngruppen im Fachbereich Assistenz für Erwachsene, den Teilnehmenden: „Herzlichen Dank, dass Sie durchgehalten haben und zukünftigen Fachkräften bei ihrem Einstieg in den Beruf zur Seite zu stehen“. Aufgrund der Corona-Pandemie und der geltenden Beschränkungen mussten etliche Einheiten des Kurses online stattfinden, erst die letzten drei Termine waren in Präsenz möglich. „Wir wünschen Ihnen für die anstehenden wichtigen Aufgaben viel Erfolg und Spaß an der Arbeit und der Begegnung mit den jungen Menschen, die sich für eine Ausbildung bei uns entschieden haben. Sie werden viel von Ihnen lernen können“.

Durchgeführt wurde die Qualifizierung durch das Evangelische Fröbelseminar in Kassel. Vera Holtkamp, die sich unter anderem um die Auszubildenden bei der Caritas Wohnen gGmbH kümmert, dankte auch den beiden Dozentinnen Pia Schmidt und Susanne Henze für ihr Engagement. „Danke für Ihre Motivation der Teilnehmenden durch die schwierigen Zeiten hindurch!“. Mit der umfangreichen Qualifizierung sei ein guter Anfang gemacht, um junge Fachkräfte noch besser begleiten zu können.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder