Drucken Versenden

Hansestadt ehrt langjährige Kindergartenleiterin

Bild anzeigen

(v.l.) Bürgermeister Michael Stickeln, Reinhild Klauke, Fachbereichsleiter Olaf Krane und Ersten Beigeordneten Klaus Braun.

© Foto: Stadt Warburg

Warburg (wrs) - Die Hansestadt Warburg hat die Leiterin des Kindergartens in Ossendorf für 40 Jahre als Erzieherin im öffentlichen Dienst geehrt. Nach ihrer Ausbildung begann Reinhild Klauke im Februar 1980 ihren beruflichen Werdegang im Kindergarten in Bühne. 1987 übernahm sie dort zunächst die stellver-tretende Leitung und im Jahr 1988 die Leitung des Kindergartens. 1989 wechselte sie als Leiterin des Kindergartens in Ossendorf in den Dienst der Hansestadt Warburg. Seit dieser Zeit hat sie den Kindergarten Ossendorf zu der heute mit zwei Regelgruppen und einer U3-Gruppe aufgestellten Einrichtung stetig weiterentwickelt. Die Hansestadt Warburg dankt Reinhild Klauke für ihre geleistet Arbeit, die sie verantwortungsvoll, engagiert und großem Einfühlungsvermögen gegenüber Kindern und Eltern ausgeführt und dabei immer den Blick für die positive Entwicklung des einzelnen Kindes bewahrt hat.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder