Drucken Versenden

700 kg Kupferkabel entwendet

Warburg (wrs) - Kupfer im Wert von ca. 1.500 Euro entwendeten bisher unbekannte Täter von einem Betriebsgelände an der Straße Obere Hilgenstock in Warburg. Im Laufe des Wochenendes von Freitag, dem 2. Februar, bis Montag, dem 5. Februar 2018, verschafften sich die Täter Zugang zu dem Gelände. Aus einer Gitterbox wurden ca. 700 kg Kupferkabel gestohlen. Für den Abtransport nutzten die Täter ein Fahrzeug. Die Polizei in Warburg, Tel. 05641/78800, fragt daher, wer Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen machen kann, die sich im Tatzeitraum in dem Industriegebiet aufgehalten haben.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder