Drucken Versenden
Die Polizei berichtet

Alkoholisierter Fahranfänger verursacht Unfall

Warburg (wrs) - Ein 19-jähriger Fahranfänger ist am Mittwoch, 28. Oktober 2020, um 22:15 Uhr mit seinem Ford Fiesta in Calenberg auf dem Imweg in einen geparkten VW Transporter gefahren. Bei dem Unfall wurden die Front- und Seitenairbags des Ford Fiesta ausgelöst. Aufgrund des Schadens im Frontbereich musste der Kleinwagen abgeschleppt werden. Der VW Transporter wurde am Heck erheblich beschädigt. Insgesamt wird die Schadensumme auf 9.000 Euro geschätzt.
Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Ford Fiesta-Fahrer alkoholisiert war. Nach der Sicherstellung seines Führerscheins wurde ihm im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Gegen den 19-Jährigen, der aus dem Stadtgebiet Warburg stammt, wurde eine Strafanzeige gefertigt.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder