Drucken Versenden

Bäume beschädigt - Zeugen gesucht

Bild anzeigen

In Nörde wurden Obstbäume beschädigt.

© Foto: privat

Nörde (wrs) - In Nörde wurden in der Gemarkung „Am Breiten Anger“ (Neuer Weg) im Frühjahr neue Obstbäume gepflanzt. Zuerst wurden alle Bänder, mit denen die Bäume an den Haltepfählen befestigt wurden, durchtrennt. Jetzt wurde festgestellt, dass in den Kronen Zweige abgerissen und Rinde entfernt oder beschädigt wurde. Hier ist offensichtlich vorsätzlich und mutwillig eine Schädigung der jungen Bäume erfolgt. Ziel ist vermutlich, das Wachstum der Pflanzen langfristig zu schädigen oder zu gar verhindern. Eine Strafanzeige ist erstellt worden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeidienstelle in Warburg unter Tel. 05641/78800 entgegen.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder