Drucken Versenden

Benzindiebe am Bahnhof

Warburg (wrs) - Unbekannte Täter haben bei einem auf dem Pendlerparkplatz am Bahnhof in Warburg abgestellten VW Polo mehrere Löcher in den Tank gebohrt und so das darin enthaltene Benzin entwendet. Der Tatzeitraum liegt zwischen Freitag, dem 7.Juli 2017, 12.30 Uhr und Montag, dem 10. Juli 2017, 14.30 Uhr. Die Polizei in Warburg, Tel. 05641/78800, bittet um Hinweise zu Tatverdächtigen und Angaben von Zeugen.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder