Drucken Versenden

Einbrecher unterwegs

Borgentreich/Willebadessen (wrs) - In der Nacht von Donnerstag, 29. Juni, auf Freitag, 30. Juni .2017, ist in drei Objekte im Bereich Borgentreich und Willebadessen eingebrochen worden. Im Lützer Weg in Niesen wurde in ein Bürogebäude eingebrochen. Nach erster Inaugenscheinnahme wurde nichts entwendet, es entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Ebenfalls eingebrochen wurde in den städtischen Kindergarten in der Mauerstraße in Borgentreich. Auch hier zogen die Einbrecher ohne Beute ab. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 1.500 Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen zogen Einbrecher auch bei einem Einbruch in eine Werkstatt für Landmaschinen in der Straße Zur Trift in Borgetreich-Manrode ohne Diebesgut ab. Hier wurden eine Terassentür und zwei Innentüren beschädigt. Schadenshöhe rund 600 Euro. Die Polizei in Warburg, Tel. 05641/78800, bittet um Hinweise von Zeugen.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder