Drucken Versenden

Einbruch in Schießstand

Warburg (wrs) - Zwischen Ostersonntag, 12. April, 20.30 Uhr und Ostemontag, 13. April 2020, 13 Uhr, wurde in die Räumlichkeiten eines Schießsportvereins am Kuhlemühler Weg eingebrochen. Die Täter richteten Schaden an, verließen den Tatort jedoch ohne Beute. Hinweise zur Klärung der Tat nimmt die Polizei in Warburg, Tel. 05641/78800, entgegen.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder