Drucken Versenden

Einbrüche in zwei Vereinsheime

Warburg (ots) - Unbekannte Täter drangen in Warburg-Nörde in ein Vereinsheim am Sportplatz in der Straße "Lange Ricke" ein. Dort wurden die Räumlichkeiten durchsucht, Türen aufgebrochen und unter anderem Spirituosen im Wert von rund 100 Euro entwendet. Der Tatzeitraum liegt zwischen Samstag, 9. Mai, 12 Uhr und Montag, 11. Mai, 19.30 Uhr.

Außerdem verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einem Vereinsheim am Tennisplatz an der Straße "Lange Ricke" in Nörde. Mehrere Räume wurden durchsucht, der Aufenthaltsraum und die Küche verwüstet, verschiedene Gegenstände und Getränke im Wert von mehreren Hundert Euro entwendet. Der Tatzeitraum lässt sich eingrenzen von Sonntag, 10. Mai, nach 13 Uhr bis Montag, 11. Mai, um 19.30 Uhr.

In beiden Fällen bittet die Polizei Warburg um Zeugenhinweise unter Tel. 05641/78800.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder