Drucken Versenden
Bürgerbus Warburg

Erfolgreich seit zehn Jahren

Von Michael Rubisch

Warburg – Am 23. Juni 2008 fuhr der Warburger Bürgerbus erstmalig auf den Straßen der Hansestadt. Mittlerweile blicken die Mitglieder des Bürgerbusvereins auf eine zehnjährige Erfolgsgeschichte zurück, die auf dem traditionsreichen Kälkenfest in der Altstadt einen würdigen Rahmen fand.

Bild anzeigen

Freuen sich über das Jubiläum (v.l.): Volker Aust, Michael Stickeln, Ernst Mühlmeier, Manfred Bünz und Franz Josef Kossmann. 

© Foto: Rubsch

Der Bürgerbus gehört völlig selbstverständlich zu Warburg und ist aus den Köpfen vieler Bürgerinnen und Bürger nicht mehr wegzudenken. Zu verdanken haben die Warburger ihren Bürgerbus dem Engagement Franz-Josef Kossmanns, der im Jahr 2006 die Einführung eines solchen einforderte. Gemeinsam mit dem Rat der Stadt Warburg, dem Nahverkehrsverbund Paderborn-Höxter und dem Busverkehr Ostwestfahlen-Lippe setzten sich die Beteiligten an einen Tisch und schnürten die notwendigen Rahmenbedingungen.
Im Juni 2007 gründete sich dann mit insgesamt 32 Mitgliedern der Bürgerbusverein Warburg. Der Verein trat der Initiative „Pro Bürgerbus NRW“ bei. Viel ehrenamtliches Engagement war notwendig, um die Arbeit des Vereins zu koordinieren. Alle Busfahrer mussten sich entsprechenden Prüfungen unterziehen, und es mussten Dienstpläne erarbeitet werden. Heute stellt der Bürgerbus einen „bedeutenden Bestandteil des Verkehrssystems in der Stadt dar“, wie es Bürgermeister Michael Stickeln formulierte. Der Bürgerbus trägt viel zum Erhalt der Beweglichkeit, im Besonderen älterer Personen bei. Gerade dort, wo Lücken im Bereich des ÖPNV-Netzes auftauchen, sind die Mitglieder des Bürgerbusvereins gefragt. Zudem punktet der Verein mit einer „persönlichen Atmosphäre“ wie sie im öffentlichen Nahverkehr nicht möglich ist. Die Fahrer können auf Besonderheiten der Fahrgäste eingehen. Über 165.000 Fahrgäste bis zum heutigen Tag wissen diese Vorzüge zu schätzen.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder