Drucken Versenden

Hochsitz in Brand geraten

Warburg (wrs) - Am Sonntag, dem 23. Juli 2017, gegen 22.20 Uhr wurde ein brennender Hochsitz aus Feldbemarkung Scheffelberg im Bereich Scherfede, Verlängerung der Straße "Zum Himmelbusch" gemeldet. Kräfte der Löschgruppe Bonenburg löschten den Brand. Der Hochsitz brannte völlig aus. Es entstand ein Sachschaden von 5.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern derzeit noch an.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder