Drucken Versenden

In Wohnhaus eingebrochen

Nörde (wrs) - In ein Wohnhaus an der Straße Allernborn in Nörde brachen bisher unbekannte Täter in der Nacht von Freitag, 11. Oktober 2019, auf Samstag, 12. Oktober 2019, gewaltsam ein. Sie durchsuchten die Räume und konnten nach ersten Feststellungen Bargeld und Schmuck in bisher unbekanntem Wert entwenden. Die Kriminalpolizei in Warburg, Tel. 05641/78800, bittet um Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen, die mit dieser Tat in Verbindung stehen könnten.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder