Drucken Versenden

PKW überschlagen - Fahrer verletzt

Warburg (wrs) - Auf der Briloner Straße in Scherfede überschlug sich am Freitag, 27. Juli 2018, gegen 19.45 Uhr, ein Hyundai I20. Ein 61-Jähriger aus Bad Arlosen war mit dem Wagen von der Ortsmitte Scherfede in Richtung Marsberg-Westheim unterwegs, als er einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Seat Ibiza übersah. Er fuhr gegen das linke Heck des Seat, woraufhin sich der Hyundai überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Durch den Aufprall wurde der Seat noch gegen einen VW Passat geschoben. Der 61-Jährige wurde schwer verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Hyundai und der Seat mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. An den drei Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 12.000 Euro.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder