Drucken Versenden

Unterstützung für den Heimbeirat des Seniorenhauses Heidemühlenweg

Borgentreich (wrs) - Der Beirat des Seniorenhauses Heidemühlenweg in Borgentreich konnte sich über fachkundigen Besuch freuen. Kornelia Klare, Regionalbeauftragte der Bundesinteressenvertretung für alte und pflegebetroffene Menschen (BIVA) e.V., bot dem Beirat ihre Unterstützung an. Aufgabe eines Beirats ist es, die Interessen der Bewohner zu vertreten. Die BIVA steht den Bewohnervertretungen in der Region mit kostenfreien Informationen, speziellen Schulungen und mit der neuen Ansprechpartnerin vor Ort bei ihrer Aufgabe zur Seite.

Geschult über ihre Mitwirkungsrechte wurde der Beirat des Seniorenhauses bereits Ende des letzten Jahres. In einer halbtägigen Veranstaltung klärte der Jurist Wolfgang Sträter im Auftrag der BIVA über gängige Fragen auf, etwa darüber, was ‚Mitwirkung’ in einer Einrichtung für pflegebedürftige oder behinderte Menschen bedeutet und wie die Bewohnervertretung Beschwerden anderer Bewohner handhaben solle.

„Über eine solche Veranstaltung hinaus möchte ich bei den alltäglichen Problemen in der Einrichtung Hilfestellung geben“, betont Klare. Als ehrenamtliche Regionalbeauftragte der BIVA ist sie im gesamten Kreis Höxter Ansprechpartnerin für Menschen in Pflegeeinrichtungen und alternativen Wohnformen im Alter. Der Verein setzt sich für die Rechte dieser Personengruppe ein. Er berät auch deren Angehörige bei Fragen und Problemen, die sich insbesondere bei stationärer Pflege und Betreuung ergeben.
Klare wohnt in Borgentreich und ist seit fünf Jahren Mitglied der BIVA. Die gelernte Pflegekraft und Lehrerin für Pflegeberufe ist für ihre neue Aufgabe besonders qualifiziert. Als Regionalbeauftragte sucht Klare jetzt den Kontakt zu stationären Einrichtungen, den Beiräten und der zuständigen Heimaufsicht und bemüht sich darum, die BIVA bei den Betroffenen als Anlaufstelle bekannt zu machen.
Kornelia Klare ist telefonisch und per E-Mail zu erreichen unter Tel. 05643/265023 und klare@biva.de. Mehr Infos gibt es auf www.biva.de.
Die BIVA vertritt seit 1974 bundesweit die Interessen von Menschen, die im Alter Wohn- und Pflegeangebote in Anspruch nehmen. Die BIVA ist gemeinnützig, konfessionell ungebunden und überparteilich.

 

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder