Drucken Versenden

VdK-Kreisgeschäftsstellen öffnen

Höxter/Warburg (wrs) - Der VdK-Kreisverband Höxter-Warburg öffnet seit Dienstag, 2. Juni 2020, seine Geschäftsstellen in Höxter und Warburg wieder für den Publikumsverkehr. Persönliche Beratungen sind nach vorheriger telefonischer Anmeldung für Höxter unter 05271/2487 und für Warburg unter 05641/2220 bei Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder möglich. Auch die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstellen sind wieder persönlich erreichbar und stehen den Mitgliedern und Ortsverbandsvorständen, ebenfalls nach telefonischer Terminvereinbarung, gern wieder zur Verfügung. In den Geschäftsräumen besteht für alle Besucher Maskenpflicht und die Sicherheitsabstände sind einzuhalten. Der Geschäftsführer Frank Franke bittet alle Besucher um Verständnis für diese Maßnahmen, die dem Schutz der Mitarbeiter, aber auch der Besucher dienen. Der VdK berät in allen Fragen zum Sozialrecht z.B. Schwerbehindertenrecht, Krankengeld, Erwerbsminderungsrenten und Arbeitslosenversicherung. Hierbei werden Widerspruchs- und Klageverfahren für Mitglieder durchgeführt.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder