Drucken Versenden

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Willebadessen (wrs) - Am Sonntag, dem 27. Oktober 2019, kam es gegen 8.40 Uhr zu einem Alleinunfall auf der Nebenstrecke von Löwen nach Borlinghausen. Eine 18-jährige Fahrzeugführerin befuhr zusammen mit ihrer 17-jährigen Schwester die vorgenannte Strecke und kam aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr den Straßengraben auf einer Länge von ca. 50 Meter und kollidierte dann mit dem Zaun einer Kleingartenanlage und einem Haselbusch, bevor das Fahrzeug endgültig zum Stillstand kam. Die Fahrerin wurde durch den ausgelösten Airbag leicht verletzt und mit einem Rettungswagen vorsorglich dem Krankenhaus Warburg zugeführt. Der PKW musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder