Drucken Versenden

Zusätzliche Termine für Fischerprüfung

Kreis Höxter (wrs) - Wer in diesem Jahr die Fischerprüfung ablegen möchte, hat dazu auch im November und Dezember noch die Gelegenheit. Die Prüfung findet ebenfalls in der Zeit vom 15. November bis zum 2. Dezember statt. Sollten Bewerber die Prüfung nicht bestehen, haben sie die Möglichkeit, diese zu wiederholen.
Die Anträge auf Zulassung zur Prüfung in diesem Zeitraum sind spätestens bis zum 15. November beim Kreis Höxter einzureichen. Antragsvordrucke können im Kreishaus, Zimmer C 336, bei Andreas Grawe (Telefon 05271/965-1207) abgeholt oder angefordert werden. Sie sind auch im Internet unter www.kreis-hoexter.de hinterlegt. Der genaue Prüfungstermin, der Prüfungsort und mögliche Corona-Hygieneschutzkonzepte werden den Bewerbern rechtzeitig schriftlich bekannt gegeben. Aufgrund der anhaltenden Pandemielage des Corona-Virus ist es zudem möglich, dass die Prüfungen gegebenenfalls kurzfristig verschoben werden.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder