Drucken Versenden

Rundgang mit dem Warburger Nachtwächter

Warburg (wrs) - Ein gemütlicher Rundgang mit dem Warburger Nachtwächter führt die Gäste der Stadtführungen in den Abendstunden durch dunkle Gassen und über spärlich beleuchtete Plätze. Es werden Geschichten und Anekdoten aus der historischen Vergangenheit der Hansestadt erzählt.
Treffpunkt am 10. Juli und 14. August 2021 ist jeweils um 21 Uhr am Infocenter auf dem Neustadtmarktplatz. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Es wird ein Kostenbeitrag von 4 Euro pro Person erhoben. Für Kinder bis 14 Jahre ist die Teilnahme kostenlos. Aktuell dürfen an den Stadtführungen bis zu 20 Personen teilnehmen. Für den Fall, dass der Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann, sollten die Gäste eine medizinische Maske tragen. Die Kontaktdaten der Teilnehmer müssen zur Kontaktrückverfolgung erfasst werden. Für weitere Fragen stehen die Mitarbeiter der von Warburg-Touristik unter der Telefonnummer 05641/922800 gern zur Verfügung.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder