Drucken Versenden

Lkw-Fahrer begeht Unfallflucht

Warburg (wrs) - Ein bislang unbekannter Fahrer eines weißen Kastenwagens hat am Mittwoch, 13. Juni 2018, gegen 17 Uhr in der Erser Straße in  Herlinghausen eine Verkehrsunfallflucht begangen. In Höhe der Hausnummer 3 konnte ein Zeuge beobachten, wie ein weißer Kastenwagen rückwärts gegen eine Gartenmauer, einen Laternenpfahl und einen Telefonverteilerkasten gefahren ist. Ohne auszusteigen und sich um eine Schadensregulierung zu kümmern setzte der Fahrer des weißen Kastenwagens seine Fahrt auf der Kreisstraße 24 in Richtung Ersen fort. An dem Kastenwagen, kleiner als z.B. ein Sprinter, waren im oberen Bereich rund herum rote Streifen angebracht. Der entstandene Schaden beträgt rund 4500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Warburg, Tel. 05641/78800.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder