Drucken Versenden

Radfahrerin stürzt und verletzt sich schwer

Warburg (wrs) - Auf einem Waldweg bei Hardehausen im Bereich der Alten Kleinenberger Straße ist am Sonntag, dem 1. Juli 2018, um 12.35 Uhr eine 54-jährige Fahrradfahrin gestürzt und hat sich so schwere Verletzungen zugezogen, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Aus bislang ungeklärten Gründen war die aus Lichtenau stammende Frau auf dem abschüssigen, unbefestigten Waldweg zu Fall gekommen und zog sich schwere Verletzungen am Kopf zu.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder