Drucken Versenden

Wahlhelfer gesucht

Warburg (wrs) - Eine Demokratie lebt von der aktiven Teilnahme ihrer Bürgerinnen und Bürger am politischen Geschehen. Die Abwicklung einer Wahl ist jedoch nur mit einer Vielzahl ehrenamtlicher Kräfte möglich. Das gilt auch für die bevorstehende Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen am 13. September 2020 beziehungsweise einer möglichen Stichwahl am 27. September 2020. In Warburg werden noch zahlreiche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer benötigt.
Als Wahlhelferinnen und Wahlhelfer können sich alle Bürgerinnen und Bürger engagieren, die selbst wahlberechtigt sind und in Warburg wohnen. Wahlberechtigt ist, wer am 13. September 2020 das 16. Lebensjahr vollendet hat. Als Dank für den ehrenamtlichen Einsatz wird ein Erfrischungsgeld gezahlt. Wer Interesse an einer Mithilfe hat, kann sich bereits jetzt bei dem Wahlamt der Hansestadt Warburg telefonisch unter 05641-92211 melden oder eine E-Mail an wahlamt@warburg.de senden. Eine Anmeldung kann auch direkt online auf www.warburg.de erfolgen.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder