Drucken Versenden

Zusammenstoß zweier LKW - beide Fahrer schwer verletzt

Borgentreich (wrs) - Am Mittwoch, dem 6. März 2019, um 12.40 Uhr hat sich auf der Bundesstraße 241 in Höhe Borgentreich ein Verkehrsunfall zwischen einem Kieslaster und einem Sattelzug ereignet. Ein Fahrer eines mit Kies beladenen LKW befuhr die B241 in Richtung Beverungen. Ihm kam zum Unfallzeitpunkt ein 40-jähriger Mann aus Ahlen mit einem Sattelzug entgegen. Aus bislang nicht bekannten Gründen kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Fahrer des Sattelzuges erlitt so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden musste. Der ebenfalls schwer verletzte Fahrer des Kieslasters, ein 39-jähriger Mann aus Beverungen, wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An beiden LKW entstanden Totalschäden. Auf Grund der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen musste die B241 für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder